Casinos in Peru

Peru bietet eine der größten Konzentrationen von Casinos in ganz Südamerika. Nach letzter Zählung gab es mehr als 50 Casinos im ganzen Land. Viele davon sind 24 Stunden am Tag geöffnet. Nicht alle Casinos bieten Tischspiele an – einige haben nur Spielautomaten – aber auch diese kleinen Casinos haben Hunderte von Spielautomaten im Angebot.

Das größte Casino Perus ist das Sheriton Lima Casino in der Hauptstadt des Landes

Es bietet 220 Spielautomaten und eine riesige Auswahl an 40 Tischspielen. Lima beherbergt einen großen Teil der peruanischen Casinos, zu denen man Infos auf casinotest finden kann, aber auch in einigen der kleineren Städte des Landes gibt es Spielhöllen.

Casino-Stil Glücksspiel in Peru ist sehr beliebt, und ist an zweiter Stelle nach der Lotterie der Nation, die die beliebteste Form des Glücksspiels in Peru ist.

Online-Casinos in Peru

Im Februar 2008 wurde die erste Online-Glücksspiel-Website in Peru eingerichtet. Seitdem haben weitere Standorte begonnen, sich zu öffnen, und die Branche wächst schnell.

Online-Glücksspielseiten haben internationalen Charakter

Seit April 2009 gibt es in Peru auch Mobile Gaming, aber bisher ist damit nur die nationale Lotterie abgedeckt. Bis jetzt gibt es nicht sehr viele Online-Casinos in Peru, aber glücklicherweise haben Spieler auch Zugang zu einer großen Auswahl an ausländischen Online-Casinos. Diese Websites werden in Ländern auf der ganzen Welt gehostet, in denen Online-Glücksspiele legal sind. Viele dieser Online-Glücksspielseiten haben internationalen Charakter und nehmen gerne Spieler aus Peru auf. Sie bieten eine große Auswahl an Casinospielen und Turnieren.

Die peruanische Online-Glücksspielindustrie wächst, aber bis sie reift, gibt es viele Internet-Casinos zur Auswahl.